Costa Ricas Wilde Pisten

Costa Ricas ungezähmte Seite entdeckt Ihr fern der asphaltierten Wege mit dem 4×4 Geländewagen – ein Offroad Erlebnis weit abseits der ausgetretenen Pfade!

trockenes Flussbett

Der Clou ist, dass jeder Abenteurer seinen eigenen Geländewagen steuert und sich den Herausforderungen der Strecke stellt. Natürlich wird niemand alleine gelassen: Ein erfahrener und deutschsprachiger Guide fährt voraus und bietet neben seinem Wissen über Land und Leute auch tatkräftige Hilfe bei schwierigen Stellen. Es ist keine Allrad-Erfahrung notwendig, um an dieser Reise teilzunehmen.

Und natürlich bleibt genügend Zeit, um das wunderschöne Land Costa Rica in all seiner Vielfalt zu erleben. Im Begleitfahrzeug finden sich auch immer ein Grill und eine Kühlbox, um an den schönsten Stellen unterwegs einen erfrischenden Halt einzulegen. Der Besuch verschiedener Nationalparks ist fest eingeplant und sicherlich zeigen sich viele Vertreter Costa Ricas bunter Tierwelt.

Für Unterbringung in bequemen Mittelklassehotels ist gesorgt. Darüber hinaus genießt jeder Fahrer absolute Unabhängigkeit mit seinem Fahrzeug und kann auch einmal auf eigene Faust Entdeckungen machen. Üblicherweise mieten je zwei Personen zusammen einen kleinen, aber durchaus kernigen Suzuki Jimny. Darüber hinaus sind auch Mitfahrerplätze im Begleitfahrzeug und Enduro Motorräder verfügbar.

Die Offroad 4×4 Touren sind ein Angebot von Fredy und mir unter dem Namen Tico.Reisen. Mehr Informationen, Termine und Preise gibt es unter www.tico.reisen

Hört sich gut an? Wie weiter…

Mehr Informationen gibt es unter www.tico.reisen. Natürlich kann man mir auch direkt schreiben. Gerne beantworte ich eventuelle Fragen.